Seite wählen

Koordinierung und Projekte

Im gesamten Bundesgebiet erbringt das DRK Hilfeleistungen zur Unterstützung von Flüchtlingen. Es geht um Logistik, Notversorgung, Unterbringung, Erstorientierung und langfristige soziale Betreuung / Integration vor Ort. Ohne die große Zahl ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer wären diese Leistungen schlicht unmöglich.

Die Koordinierungsstelle der Flüchtlingshilfe im Eifelkreis vermittelt, unterstützt, schult und begleitet ehrenamtliche Helfer und Helferinnen in diesem Aufgabengebiet  und entwickelt mit deren Hilfe niedrigschwellige Angebote für Schutzsuchende im Bereich der Bildungs- und Arbeitsmarkintegration.

 

Sprechstunden

Nach Vereinbarung

Ort

Rot-Kreuz-Str.1

54634 Bitburg

Organisation/Bereich

DRK- Kreisverband e.V.

Bereich Flucht, Migration und Integration

Leitung

Karin Jung

Tel./mobil

06561/ 6020237

E-Mail

karin.jung@drk-bitburg.de