Seite wählen

Flüchtlingsbeauftragter

Eifelkreis Bitburg-Prüm

Der Flüchtlingsbeauftragte des Eifelkreises Bitburg-Prüm, Rudolf Becker, hat ehrenamtlich die Aufgabe übernommen, die Integration der im Kreisgebiet ansässigen ausländischen Wohnbevölkerung zu fördern und insbesondere diese Menschen bei der Weiterentwicklung ihrer Integrationspolitik, auch im Hinblick auf arbeitsmarkt– und sozialpolitische Aspekte, zu unterstützen. Er bietet Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen mussten, persönliche Unterstützung an.

Sprechstunden

Nach Vereinbarung

Ort

Eifelkreis Bitburg-Prüm

Organisation/Bereich

Flüchtlingsbeauftragter

Leitung

Bürgermeister a. D. Rudolf Becker

Tel./mobil

0171 5511419

E-Mail

fluechtlingsbeauftragter@bitburg-pruem.de